Eheruncool – Releaseinfo – CD-Album „Wonach wir suchen“ (2009)

Über zwei Jahre sind nun seit der Veröffentlichung der EP „Noch Weiter Weg Von Uns“ vergangen. Musik und Texte sind dichter, erlebbarer und schwermütiger geworden. Auch einen Fußbreit in der Nische, die letzte Blumfeld-Werke begehbar machte, wenn auch mit anderem persönlichen Kontext.

Der sächsische Vierer ist eher Arbeiter-, als Boheme-Band. Agiert wird in der sächsischen Provinz, da wo es auch mal mehr weh tut. Ohne schützende Anonymität. Der gesungene Text dann mit Gesicht in der Kleinstadt mit Gewerbegebiet. “Neue Deutsche Popkultur” ist ihr Statement gegen Rechts und nationale Anbiederei. Den Kern des Übels in den Kontext des gesellschaftlichen und musikalischen Mainstreams gestellt. Dahin wo die Wurzeln liegen.

Und wie kann ein eheruncool-Album dann anders enden als mit dem Satz: “Wir suchen die Liebe, wir werden nichts finden.”